MEDIENKONTAKT & DOWNLOADS

Du planst einen Artikel über Spyra? Oder Du willst eine SpyraTwo testen? Perfekt! Wir freuen uns, von Dir zu hören. Bitte sende eine E-Mail an Melanie.
(press@spyra.com)
Melanie Barthelt | Spyra GmbH | Tengstraße 34, 80796 München |

Suchst Du nach Bildern? Melde Dich bei Melanie unter press@spyra.com

Über Spyra

Spyra™ erfindet die Wasserpistole nach Jahren der Stagnation neu. Als moderne Hightech-Version für technikbegeisterte, junggebliebene Erwachsene. Individuelle Wasserstöße für mehr Kraft, Reichweite und Präzision. Für epische Wasserschlachten mit Freunden.
Die SpyraOne ebnete den Weg für die Revolution. Die SpyraTwo hebt sie auf ein neues Niveau.

Spyratwo

SpyraTwo - Starte das Spiel des Sommers. Voller Terminkalender, E-Mail-Flut und das Smartphone klingelt nonstop - STOP! Willst Du wirklich auf diese Weise Erinnerungen schaffen?

Wir sagen: Breche aus Deinem Alltag aus und starte eine epische Wasserschlacht mit Deinen Freunden! Egal, ob Du zu zweit, zu viert oder in einer größeren Gruppe bist - fülle die SpyraTwo auf und lege los!

Vergiss die Welt um Dich herum und erlebe Momente aus Deinen Kindheitstagen, die Du fast vergessen hast. Jeder, der in den 90er Jahren aufgewachsen ist, wird sich an die wilden Wasserschlachten mit seinen Freunden aus der Nachbarschaft erinnern.

Aber wir bringen es auf ein ganz neues Niveau: Einzelne Wasserstöße sorgen für präzise Treffer, die elektrische Pumpe füllt die Wasserpistole in Sekundenschnelle automatisch nach und der PowerShot weckt das innere Kind auch im seriösen 'Geschäftsmann'.

Das sind die Features für strategisches Gameplay, egal wo Du bist. Mache den Stadtpark, den Strand oder Deinen Hinterhof zu Deiner Arena. Erlebe den Nervenkitzel einer Hightech-Wasserpistole in einer entspannten und völlig ungefährlichen Wasserschlacht.

Die SpyraTwo ist das Gadget, um Zeit mit Freunden in unvergessliche Wasser-Action zu verwandeln. Ob beim Grillfest, am See oder beim Wochenendausflug. Ob Team Rot gegen Blau in einem strategischen Spiel oder jeder gegen jeden - hier bleibt niemand trocken. Spielzeug war gestern. Versammle Deine Freunde und Rivalen für epische Wasserschlachten.

Technische Details

  • Die SpyraTwo verschießt präzise, ungefährliche Wasserstöße. Grundlage dafür ist das physikalische Phänomen der 'laminaren Strömung', das auch bei Zierbrunnen eingesetzt wird.

  • Eine speziell entwickelte Düsen-Ventil-Kombination reduziert Turbulenzen im Wasser und ermöglicht deutlich sichtbare und spürbare Treffer auf eine Entfernung von 10 Metern. Die maximale Reichweite der SpyraTwo beträgt 15 Meter.

  • Der Tank der SpyraTwo fasst ca. 22 Wasserstöße mit einem Volumen von jeweils knapp 30 ml. Während der Wasserschlacht zeigt eine digitale Anzeige stets die verbleibende Wassermenge in Prozent an. Kein mühsames Pumpen zum Druckaufbau oder zeitraubendes Nachfüllen des Tanks mehr: Eine automatische, elektronische Pumpe sorgt dafür, dass der Tank durch einfaches Eintauchen der Schnauze in eine saubere Wasserquelle nachgefüllt wird.

  • Der integrierte Akku ermöglicht bei voller Ladung 100 Tankladungen und hat die Kraft, den Wassertank automatisch nachzufüllen.

  • Die gesamte Elektronik ist in einem robusten Gehäuse mit einem futuristischen Design gekapselt, das von Blastern aus Sci-Fi-Action-Shootern inspiriert ist. Mit zwei Teamfarben, rot und blau, für optimales Gameplay.

Spyra GmbH

FAKTEN & ZAHLEN

  • Gegründet am 22. März 2018.

  • Derzeit arbeiten 13 Wasserpistolen-Enthusiasten für Spyra.

  • Die ersten SpyraOne wurden im Sommer 2020 an Wasserschlacht-Fans weltweit ausgeliefert. Bis Ende 2020 wurden bereits mehr als 11.000 Geräte ausgeliefert.

  • Die SpyraTwo ist die zweite Generation und wird im Sommer 2021 auf den Markt kommen.

  • 2018 schloss das Projekt SpyraOne auf Kickstarter als erfolgreichste deutsche Crowdfunding-Kampagne des Jahres. Insgesamt 460.000 € kamen durch Vorbestellungen zusammen.

  • Die Spyra GmbH besitzt ein Patent, das die Funktion der Ansaugung durch die Front und den Druckaufbau schützt, die elektromechanisch ist. Ein zweites Patent schützt die Ventil- und Auslöseeinheit, dieses ist noch nicht veröffentlicht.

GRÜNDER UND CEO

Sebastian Walter

Sebastian Walter hat Design studiert und schon als Kind mit Freunden Wasserschlachten geschlagen. Damals, in den 90er Jahren, mit den legendären Super Soakers. Für den perfekten Bootsausflug nach München brauchte es 2015 ein passendes Gadget: Eine Wasserkanone, um den Spaß von früher wieder aufleben zu lassen. Und um sein inneres Kind zu befriedigen.

Sebastian fand jedoch nicht, was er suchte. Also nahm er die Sache selbst in die Hand. Er kündigte seinen Job als freiberuflicher Designer, um seine Vision zu verwirklichen: Die beste Wasserpistole der Welt zu entwickeln. Daraus entstanden bisher die SpyraOne und die Gründung der Spyra GmbH.